Gottesdienste

In unserer Schule finden regelmäßig Gottesdienste für die Klassen 3 und 4 statt.

Die katholischen Schülerinnen und Schüler treffen sich wöchentlich dienstags in der 1. Stunde in der katholischen Pfarrkirche, die evangelischen Kinder alle 2 Wochen zur gleichen Zeit im Katharina- von-Bora –Haus.

3-4- Mal im Jahr halten wir ökumenische Gottesdienste ab, die dann von einem katholischen Geistlichen sowie dem evangelischen Pfarrer gemeinsam geleitet werden.

Es gehört zur Tradition an unserer Schule, dass sowohl am Einschulungstag der Kinder der neuen ersten Schuljahre als auch am letzten Schultag unserer Viertklässler ein Gottesdienst stattfindet, der besonders diesem Anlass gewidmet ist.

Dabei sind Sie als Eltern – wie auch selbstverständlich im wöchentlichen Gottesdienst – herzlich willkommen.

Die Kinder der ersten und zweiten Klassen nehmen an besonders für die ganze Schule gestalteten Feiern teil – wie z.B. vor Weihnachten.

Zum Schluss noch ein Wort zu den Schülerinnen und Schülern, bei denen die Eltern uns mitgeteilt haben, dass sie nicht am Gottesdienst teilnehmen sollen. In diesen Fällen werden die Kinder während dieser Zeit in einer anderen Klasse oder durch eine Lehrerin/einen Lehrer betreut.